Digitaler Themenabend zum Förderprogramm
go-digital des BMWi für KMU


Herzliche Einladung zur Videokonferenz

Gemeinsam laden ein zu unserem ersten Digitalen Themenabend am
19. Mai 2020, 18 – 19 Uhr
In einer Videokonferenz wird uns der Referent Dr. Sebastian-Tim Schmitz-Hertzberg das Förderprogramm „go-digital“ des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) vorstellen

  • Was genau wird durch das Programm gefördert?
  • Wer wird gefördert?
  • Wie hoch ist die Förderung?
  • Wie komme ich zur Förderung?
  • Wer sind die Beratenden?

Dieser Themenabend richtet sich vor allem an Selbständige, Inhabende von Handwerksunternehmen und Interessierte, die einen Einblick in die Möglichkeiten zur Förderung des Digitalisierungsprozesses in ihrem Unternehmen erhalten wollen. Es gibt einen Vortrag zum Thema. Anschließend können Fragen an den Referenten gerichtet werden.

Veranstalter: Kompetenzzentrum für Berliner Handwerkerinnen beim bfw
Referent: Dr. Sebastian-Tim Schmitz-Hertzberg für das BMWi
Moderation: Dorothea Beleites
Partner: Landesverband Berlin Unternehmerfrauen im Handwerk e. V., Runder Tisch Nachhaltigkeit und Kleinstunternehmen und der Tischler-Innung Berlin

Anmeldung per Mail an
weitere Informationen im aktuellen Newsletter des bfw

Digitaler Themenabend zum Förderprogramm <br />go-digital des BMWi für KMU

Termin:
Datum: 19.05.2020
Uhrzeit: 18:00 – 19:00 Uhr
Ort:

Den Zugang zur Videokonferenz erhalten Sie nach der Anmeldung.

Kosten:

0,00 Euro